Inhalt - ISL fördert Ziele der World Forest Foundation

ISL fördert Ziele der World Forest Foundation

25.02.2013|

ISL-Chemie GmbH & Co. KG, Hersteller von Farbpasten und Lacken für die Kunststoffindustrie fördert ab diesem Jahr die Ziele der World Forest Foundation (WFF).

Die WFF, eine gemeinnützige Initiative des Senats der Wirtschaft,  hat es sich unter anderem zum Ziel gemacht, Aufforstungsprojekte gemäß dem Weltaufforstungsprogramm zu organisieren und durchzuführen.

In einem nächsten Schritt plant ISL die Erstellung eines individuellen CO2-Fußabdrucks. „ Als mittelständisches Unternehmen sind wir uns unserer Verantwortung für die Umwelt bewusst. Durch unsere Fördermitgliedschaft werden wir selbst aktiv und investieren in den weltweiten Klimaschutz. Gemeinsam mit dem WFF möchten wir nun Maßnahmen für eine Kompensation der in unserem Unternehmen anfallenden CO2-Emmissionen erarbeiten und umsetzen“, so Geschäftsführer der ISL, Stefan Vollmuth.

ISL mit Sitz in Kürten bei Köln hat sich auf die Entwicklung anspruchsvoller Lösungen zur Einfärbung von Kunststoffen und Lacken sowie zur Oberflächen-Beschichtung für unterschiedliche Branchen und Anwendungen spezialisiert.

Kontaktdaten:

Mirjam Saeger
Marketing
ISL-Chemie GmbH & Co. KG
Cliev 11. 51515 Kürten. Germany
Fon: 02207 / 96 91 124
Fax:  02207 / 96 91 29
Mirjam.Saeger@anti-clutterisl-chemie.de

 


Fusszeile

URL dieser Seite:

http://www.isl-chemie.de/de/news/detail/article/2013/03/11/isl-foerdert-ziele-der-world-forest-foundation/?type=0&cHash=c64f12c933d188f743be604b59e6c071